Forest is in da house!

Diese Stöffchen sind schon immer was Besonderes für mich.
Erstens weil sie absolut genau mein Geschmack treffen und zweitens weil ich mich beim Vernähen so ganz und gar verlieren kann!

Ich überleg mir neue Schnitte, kann alte Schnitte mal wieder hervorholen und nähen. Habe Zeit für Details, die ich ausarbeiten kann und und und ....

Sonst ist mein Tagesablauf schon sehr geplant und durch das Ebook erstellen beherrscht, dass  nicht viel Zeit bleibt um sich mal wieder nur dem Nähen zu widmen, dem Kombinieren von Schnitten, die schon fertig sind und die man nicht noch anpassen oder Schritt für Schritt fotografieren muss!

Deshalb genieße ich die Zeit mit den ganz neuen Stoffen immer sehr und deshalb gebe ich mir auch immer viel Mühe mit den Fotos!

Auch bei der neuen Forestserie, die unglaublich genial ist, dass auch ein paar Stöffchen in den eigenen Laden gewandert sind, war das so!
So liebevoll aufeinander abgestimmt! Schlichte Muster, verspielte Designs, für jeden Geschmack ist etwas dabei! Da hat die liebe Sandra von Lila-Lotta hat mit ihrem Design wieder voll ins schwarze getroffen. Dieser Modalsweat ist schon ganz besonders weich, unglaublich toll zu tragen und von Qualität einfach top.....Swafing eben! Das beste ist aber, dass das neue Design von Anke alias Cherry Picking farrblich perfekt dazu passt ;)

Die ganze Forestserie und die Party on the Glade Stoffe sind im  Fachhandel erhältlich! Auch bei uns im Laden wird es einige der Stöffchen zu ergattern geben! Ab Montag werden sie eingestellt sein und auch der tolle Mantelstoff ist dabei.

Aber nun lass ich euch mal die Fotos da, und ich glaube Bilderflut ist hier noch untertrieben :D

Forest-Autumn-Serie


Party on the Glade


























Ich wünsche euch ein schönes Wochenende :*
Melanie


Schnitte sind:

Jacken: die Ursprungsversion der bald kommenden Bikerjacke ;)
Pulli Junge: die Ursprungsversion des bald erscheinenden Oversize-Puzzelpulli
Hose Mädel: BiGGi
Dreieckstuch: Freebook Dreilagentuch
Pulli Mädel: HoodHoody normal mit Rollkragen (Tutorial kommt parallel zum neuen Pullunder) ;)

Lothar und Louie, dicke Freundschaft und Geschwisterliebe!

Bei uns ist das ja meistens so, dass das Mädelkind öfter was genäht bekommt als der Bub! Nicht, weil er es nicht tragen würde oder nicht wollen würde, nein. Es ist einfach viel toller für Mädels zu nähen, weil man viel mehr Möglichkeiten hat.

"Och Menno Mama, jetzt bekommt die Fenji schon wieder was und ich nicht" bekomme ich dann zu hören! :D
Deshalb war sofort klar, als die Stöffchen kamen, da muss für beide was gemacht werden!
Die Bubenwahl fiel dann auf den Louie und das Mädel war mit dem Lothar sehr glücklich (Gott sei dank, sonst hätte das ne längere Diskussion gegeben).

Also ran an die Maschine und losgelegt!
Für den 8 Jährigen muss es natürlich schon etwas cooler sein, deshalb gab es ne etwas abgeänderte BiGGi für den Bub (der enorm schmal ist und deshalb kann ich dem gut die BiGGi nähen anstatt die SiGGi) und ne schliche Sunny&Sam für obendrauf in SENF (ja bleibt auch diesen Herbst eine meiner Lieblingsfarben und ich muss mich echt bremsen, dass ich nicht immer mit Senf komme).

Für die Maus bin ich "back to the roots", denn mit dem Hosenschnitt habe ich bei FeeFee angefangen Kleidung zu verkaufen. Eine SAROUELHOSE in 3/4 Länge. Ich habe den Schnitt schon soooo ewig nicht mehr genäht und weiß ehrlichgesagt gar nicht warum. Sie liebt ihre Hose, weil sie so toll bequem ist! Für Obendrauf gab es dann eine Issy 2 Nummer kleiner in der Breite und ohne Arme (einfach eingefasst). Hinten habe ich einfach ein Band umgewickelt.

Beide waren Happy und ich dann natürlich auch :D
Alle Stöffchen gibt es natürlich bei Swafing für Händler zu erwerben, also auch die Jerseyringel und die tollen dehnbaren Unisweats (Senf).

Louie und Lothar sind natürlich aus der unglaublich begabten Feder von LilaLotta und es war mir wie immer eine Ehre, sie vernähen zu dürfen <3

Aber nun genug gequatscht, ich lass mal die Bilderflut los!
















Ich wünsche euch was und fühlt euch gedrückt!

Melanie

Loves to paint! Lieblingsblumen in Lieblingsfarben!

Manchmal ist das so! Man hat einen Stoff in den Händen und hat sofort ein Bild vor Augen! Eine Atmosphäre die man rüberbringen möchte.
Genau so ging es mir bei dem Probenähen der neuen "Loves to paint" Stöffchen! Das sind wundevoll, butterweiche Modal Sweats in den schönsten Farben designed von der lieben Anke von Cherrypicking für Swafing!

Ich habe so unglaublich viel vernäht von diesen Stöffchen, das es jetzt gleich eine wahre Bilderflut geben könnte! ABER.....ich habe mich entschieden, die Bilder in zwei Posts aufzuteilen!

**********************************************************************
Vor Allem, weil diese Fotos was ganz besonderes sind! Beste Freundinnen, die gemeinsam durch dick und dünn gehen!
Ich weiß, einige in der Szene nehmen es mir übel oder finden es nicht gut, dass ich unglaublich viel Wert auf gute Fotos lege, aber ja genau das ist mir wichtig. Denn Fotos können Momente tragen, die man miteinander erlebt. Sie können Stimmungen wiedergeben und ein Gefühl bei jedem von uns hervorrufen. Auch wenn meine Kleine immer gerne post und sie schon ganz genau weiß, was sie zu tun hat! So ist es doch immer ein Spass für sie, vor allem wenn ihr beste Freundin dabei ist! Keiner wird bei den Shootings zu etwas gezwungen oder gar schlimmeres, sie machen das gerne und ich hole mein Möglichstes aus den Fotos heraus.Warum auch nicht, ich möchte ja dass mein Kind irgendwann sagt, wow das sind aber tolle Fotos von mir.

Ich mache das auch, einfach weil ich mir gerne gute Fotos anschaue! 

Ich bearbeite Fotos, hole noch ein wenig Kontrast raus, nehme manchmal Sättigung raus, verändere das Farbschema, wenn es besser passt!

DAS ALLES WEIL ES MIR SPASS MACHT! 

Ich habe mich lange mit dem Thema Fotografie beschäftigt, habe eine ausreichend gute Kamera und ein Model das Spass daran hat! Mehr braucht ich dazu nicht!

Ich könnte natürlich immer und immer wieder vor ein und dem selben Hintergrund fotografieren, aber das möchte ich nicht und das ist eben mein Anspruch!

Es wird hier auf meiner Seite immer Fotos zu sehen geben, die mich glücklich machen und bei denen ich mir wirklich Mühe gegeben habe. Da steckt sowohl Herzblut im Genähten wie auch in den Fotos selber, der Auswahl der Lokation und der Tageszeit. Das muss alles passen!

So war es auch bei den folgenden Foto!
Beiger Schilfhintergrund und Sonnentiefstand!
Das bringt erstens die Farben des Stoffes so richtig zur Geltung und passt zum romantischen touch....
">

Mir ist es vor allem auch wichtig, wenn ich schon immer Gesichter zeige, das es Fotos sind, für die sie sich nicht irgendwann schämen müssen. 
Ja,
Sooooo ist das <3

**************************************************

Die tollen Stoffe gibt es wirklich in unglaublich vielen Farbvarianten, da ist für jeden Geschmack etwas dabei!

Ich wünsche euch eine schönen Tag!







Schnitt Kleid: Mabel mit Dreiviertelarm 
Schnitt Pulli: Plum mit Kurzarm
Alles noch im 25% Sale